KARIN MICHALKE

vertreten durch:
Free X GmbH
Konradinstr. 5
tel: 089 - 65 64 46
fax: 089 - 65 68 63 
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Persönliche Daten


Wohnort: Bayrischzell

 

Auszeichnungen


2017

Dialektpreis Bayern 2017

2007

BESTE GEGEND
Lobende Erwähnung, Tankred-Dorst-Preis, im Rahmen der Drehbuchwerkstatt

 

Filmographie (Auswahl)


2018

BEISSL UND SEINE TÖCHTER
Konzept | Serie
Episoden-Drehbücher: Die Rodler vom Königssee, Fischer bei Nacht | Serie
Lucky Bird Pictures | ARD/BR

ALI PAPA - DORF SUCHT FAMILIE
Treatment | Kinofilm


BESSER WIRD'S NET
Exposé | Fernsehfilm | H&V Entertainment


BERGFARBE
Pitch | Fernsehfilm | Bavaria Fernsehproduktion | ZDF

2015

HEITER BIS TÖDLICH - MONACO 110
Episoden-Drehbücher: Liebe, Lüge, Leidenschaft | Serie
Episoden-Drehbuch: Der Junggesellenabschied | Serie
Episoden-Drehbuch: Viva Las Vegas | Serie
Regie: Carsten Meyer-Grohbrügge
Producers at Work | ARD/BR
| Erstausstrahlung: 09.10./06.11./20.11.2015

2014

BESTE CHANCE
Drehbuch | Kinofilm
Regie: Marcus H. Rosenmüller
H&V Entertainment | Lieblingsfilm | BR | Majestic | Kinostart: 26.06.2014

2011

DIE MADONNINA
Drehbuch | Kinofilm
Romanadaption, Autor: Bernd Schroeder | Bavaria
gefördert durch FilmFernsehFonds Bayern

2008

DER RÄUBER KNEISSL
Drehbuch
| Kinofilm
Regie: Marcus H. Rosenmüller
Wiedemann & Berg | BR
| Movienet | Kinostart: 21.08.2008

BESTE GEGEND
Drehbuch
| Kinofilm
Regie: Marcus H. Rosenmüller
Monaco Film
| BR | Constantin Film Verleih | Kinostart: 03.01.2008

2007

BESTE ZEIT
Drehbuch
| Kinofilm
Regie: Marcus H. Rosenmüller
Monaco Film
| BR | Constantin Film Verleih | Kinostart: 26.07.2007

 

Bücher


2012

AUCH UNTER KÜHEN GIBT ES ZICKEN - DAS WAHRE LEBEN AUF DER ALM
Roman | Malik (Piper Verlag), München

2009

ROSA MACHT BLAU
Roman
| Langen Müller Verlag, München

 

Weitere Tätigkeiten


seit 2006

Gastdozentin an der HFF München

 

Ausbildung und Studium


2005

Drehbuchwerkstatt München

1998-2004

Drehbuch-Abschluss, Abteilung Film und Fernsehspiel, HFF München
Productions

MOOFL180208
©