"Bella Familia" im ZDF und ZDFneo - nach einem Drehbuch von Melanie Brügel

Probleme hat Bella (Andrea Sawatzki) mehr als genug: Ihr Ex Martin (Thomas Sarbacher) lebt jetzt in München. Für Patensohn Tom muss ein Kitaplatz her. Ihre Schwester Eva (Lisa Martinek) glaubt, ihr Mann Rainer (Thomas Heinze) geht fremd. Und dann liefert die Polizei nachts ihren trunkenen Vater Friedrich (Peter Sattmann) ab, der vor 14 Jahren mitsamt seiner Trompete verschwand. Also was tun? Die Verwandtschaft kann man (und Bella) sich schließlich nicht aussuchen…
Das Drehbuch zu der Hager Moss-Produktion schrieb Melanie Brügel, Regie führte Edzard Onneken.

Sendetermine:
21.09.2013, 21.45 Uhr auf ZDFneo
26.09.2013, 20.15 Uhr auf ZDF

"SOKO Wismar: Steckschuss" im ZDF - nach einem Drehbuch von Ralf Leuther, Jens Köster und Michael B. Müller

Offenbar hat Daniel Seestein noch panisch zu verhindern versucht, dass jemand sein Kind aus dem gegenüber geparkten Wagen nimmt. Eine Autofahrerin kann nicht mehr rechtzeitig bremsen und überfährt ihn. Seine Ehefrau Julia bestätigt die Vermutung: Das gemeinsame Baby Caspar ist verschwunden. Doch wieso suchen sich die Entführer ausgerechnet die Seesteins aus? Die Renovierung ihres Hotels hat alles Geld verschlungen, viel zu holen gibt es nicht. Daniel Seestein hat allerdings eine Akte bei der Polizei. Die Autopsie gibt dem Fall schließlich eine spektakuläre Wende: Daniel Seestein hat jahrelang mit einem Steckschuss gelebt. Und die Patrone stammt aus Katrin Börensens Dienstwaffe.
Das Drehbuch zu der Cinecentrum-Produktion schrieben Ralf Leuther, Jens Köster und Michael B. Müller, Regie führte Oren Schmuckler.

Sendetermine:
18.09.2013, 18.05 Uhr
19.09.2013, 03.30 Uhr

"Bella Australia" auf Romance TV - nach einem Drehbuch von Melanie Brügel

Bella (Andrea Sawatzki) und Martin (Thomas Sarbacher) sind getrennt, freuen sich aber gemeinsam auf die Abifeier ihrer Tochter Lena (Lotte Fleck). Bella genießt zwar ihr Singledasein, aber dass Martin plötzlich die Scheidung will, damit hat sie nicht gerechnet. Ebenso wenig damit, dass Lena plant, für ein Jahr nach Australien zu verschwinden. In einer Schnapslaune beschließt die leicht aus der Bahn geworfene Bella, dass Australien doch auch für sie eine Option wäre. Sie erfährt, dass in dem Land u.a. Physiotherapeuten gesucht werden. Hat sie den Beruf nicht vor Urzeiten mal gelernt? Doch der Weg bis nach "Down Under" ist hart und beschwerlich...
Das Drehbuch zu der Hager Moss-Produktion schrieb Melanie Brügel, Regie führte Vivian Naefe.

Sendetermine:
11.08.2013, 18.40 Uhr
21.08.2013, 13.05 Uhr
29.08.2013, 07.30 Uhr

"Polizeiruf 110: Zwischen den Welten" - nach einem Drehbuch von Jens Köster, Michael B. Müller und Thomas Stiller

In einem Waldstück bei Rostock wird die Leiche einer jungen Frau aufgefunden – Julia, Jurastudentin und Mutter der kleinen Franzi. Ihre Tochter hat das Verbrechen überlebt und führt Bukow (Charly Hübner) zu der Toten. Das Kind ist traumatisiert. Warum gerade sie? Das fragen sich alle – der Lebensgefährte und Vater des Kindes, Stefan Wenning (Philipp Hauß), wie auch die Nachbarn Hanna (Winnie Böwe) und Frank Freese (Aurel Manthai). Julia sah gut aus, war klug und schaffte es neben ihrem zeitintensiven Jurastudium auch noch, sich rührend um die Erziehung ihrer Tochter zu kümmern. Erst als Julias Professor (Andreas Schröders) und ihre Kommilitonin Lisa (Alice Dwyer) ins Blickfeld von König (Anneke Kim Sarnau) und Bukov geraten und die Kommissare hinter dem Vorhang der bürgerlichen Idylle auf ein zweites Leben des Opfers stoßen, kommt langsam Licht ins Dunkel der Ermittlung...
Das Drehuch zu dieser filmpool Fernsehproduktion schrieben Jens Köster, Michael B. Müller und Thomas Stiller. Regie führte René Heisig.

Sendetermine:

25.08.2013, 20.15 Uhr auf ARD
25.08.2013, 21.45 Uhr auf EinsFestival
25.08.2013, 23.45 Uhr auf EinsFestival
27.08.2013, 00.20 Uhr auf ARD

 

 


"Bella Vita" im ZDF und auf Romance TV - nach einem Rewrite von Melanie Brügel

 

Hausfrau Bella (Andrea Sawatzki) erfährt auf der Geburtstagsparty für ihren Ehemann Martin (Thomas Sarbacher) durch eine bloßstellende Enthüllung von dessen Untreue, verlässt ihn, und bezieht mit Teenietochter Lena (Lotte Flack) eine marode Wohnung in Kreuzberg. Von nun an muss sie auf eigenen Füßen stehen und merkt dabei, dass sie weit mehr kann, als nur für andere da zu sein...
Das Drehbuch zu der Hager Moss-Produktion stammt von Georg Heinzen und Melanie Brügel, Regie führt Thomas Berger.

 

Sendetermine:
11.08.2013, 17.10 Uhr
21.08.2013, 11.35 Uhr
29.08.2013, 06:00 Uhr


"Liebe, Babys und ein großes Herz" auf Romance TV - nach einem Drehbuch von Ines Eschmann


Hebamme Antonia (Marion Kracht) hat die Nase voll vom Berliner Großstadtdschungel und ihrem untreuen Freund Steffen (Pascal Breuer). Also macht sie sich auf in die bayerische Provinz zu ihrer besten Freundin Helena (Julia Bremermann), einer Kollegin. An ihrem Arbeitsplatz in der neuen Klinik am Tegernsee findet sie sich schnell zurecht. Jedoch werden ihre unkonventionellen Geburtshilfemethoden von den Kollegen kritisch beäugt. Auch von ihrem neuen Verehrer Dr. Thomas Hellmann (Michael Roll)...
Das Drehbuch zur der Network Movie-Produktion schrieb Ines Eschmann, Regie führte John Delbridge.

Sendetermine:
22.06.2013, 20.15 Uhr

23.06.2013, 14.45 Uhr
22.07.2013, 13.05 Uhr

"Noch ein Wort und ich heirate dich!" auf SIXX - nach einem Drehbuch von Sarah Schnier und Carl-Christian Demke

Katrin (Anica Dobra) ist Anfang 40, als plötzlich ein wildfremder Mann in ihr Leben tritt: Frank 'Cola' Kolakowski (Richy Müller), passionierter Biker und Besitzer eines Tattoostudios, mit dem sie so gar nichts gemeinsam hat. Mal abgesehen von einer winzigen Kleinigkeit: Er ist der Vater ihrer Kinder Luisa (Katharina Ursinus) und Lukas (Tim Oliver Schultz). Die Kinder sind hinter dieses Geheimnis gekommen und haben ihre Mutter zum Handeln gezwungen - mit fatalen Folgen...
Das Drehbuch zu der Janus Film-Produktion schrieben Sarah Schnier und Carl-Christian Demke, Regie führte Wilhelm Engelardt.

Sendetermine:
22.06.2013, 20.15 Uhr
22.06.2013, 23.35 Uhr


"Barfuß bis zum Hals" auf Sat1 - nach einem Drehbuch von Sarah Schnier

Familie Steiner, das sind Vater Helmut (Martin Brambach), Mutter Sabine (Stefanie Höner), Tochter Rosa (Sarah Kim Gries) und Sohn Jakob (Constantin von Jascheroff), betreibt ein Nudistencamp in der brandenburgischen Provinz. Steiners sind nackt aus Überzeugung, schließlich war FKK in der DDR gang und gäbe. Einzig Jakob scheint zu merken, dass die Zeiten sich geändert haben. Plötzlich wird das Camp-Gelände an den wohlhabenden, konservativen Textilunternehmer Dieter Lohe (Christoph M. Ohrt) verkauft. Der Pachtvertrag läuft ab. Die Nudisten sehen ihrem Rauswurf aus dem Paradies schon entgegen. Ihre einzige Chance besteht darin, den neuen Besitzer davon zu überzeugen, den Pachtvertrag zu verlängern...
Das Drehbuch zu der Janus Film-Produktion schrieb Sarah Schnier, Regie führte Hansjörg Thurn.

Sendetermine:
18.06.2013, 20.15 Uhr
23.06.2013, 05.55 Uhr

Unterkategorien

MOOFL180208
©