Küstenwache: "Miss Ostsee" im ZDF - nach einem Drehbuch von Jens Köster und Andreas Hug

Während die Crew der Küstenwache mit der "Albatros II" auf nächtlicher Patrouillenfahrt ist, herrscht am Neustädter Strand reges Treiben. Dort wird die Wahl der "Miss Ostsee" vorbereitet, und die Party erreicht allmählich ihren Höhepunkt. Veranstalter Harry Hansen (Joshy Peters) hat zur "Nacht der Sponsoren" geladen. Am nächsten Morgen findet die Küstenwache Harry Hansen tot auf seiner Yacht. Schnell geraten die beiden Favoritinnen auf den Titel der "Miss Ostsee" unter Verdacht: Verlangte Harry Hansen eine besondere Gegenleistung von den ehrgeizigen jungen Frauen? Kam er einer der beiden zu nahe und musste deshalb sterben? Bei der Überprüfung der Gästeliste macht die Küstenwache jedoch eine überraschende Entdeckung: Unter den Sponsoren befand sich auch Gabriele Delius (Suzan Anbeh), ehemalige "Miss Ostsee" und jetzt zum ersten Mal seit 20 Jahren wieder in der Stadt. Es stellt sich heraus, dass sie mit Harry damals eine Affäre hatte, von ihm jedoch sehr schlecht behandelt wurde. Warum also ist sie zurückgekommen? Und warum hat sie der Küstenwache verschwiegen, dass sie in der Nacht noch einmal auf Harrys Yacht war?
Das Drehbuch zu der Opal Filmproduktion schrieben Jens Köster und Andreas Hug. Regie führte Raoul W. Heimrich.

Sendetermin:
27.04.2016, 19.35 Uhr

MOOFL180208
©