SOKO Wismar: "Hochspannung" im ZDF - nach einem Drehbuch von Marek Helsner

Kriminalhauptkommissar Reuters (Udo Kroschwald) privater Ausflug wird abrupt gestört, als er im Bach einen toten Angler findet. Kurz darauf treibt eine zweite Leiche an. Im Blut von Werner Liebers (Stefan Feddersen-Clausen) und Hinrich Thomsen (Jens-Uwe Richter) werden 1,5 Promille Alkohol festgestellt, doch die Todesursache war bei beiden Herzstillstand - ausgelöst durch einen Stromschlag. Die Angler, beide seit ihrer Schulzeit miteinander befreundet, hatten eine elektrische Angelausrüstung dabei. War ihr Tod ein Unfall? Oder wurde der Stromkreis der Ausrüstung manipuliert, und wenn ja, von wem?
Das Drehbuch zu der Cinecentrum Produktion schrieb Marek Helsner. Regie führte Sascha Thiel.

Sendetermin:
29.04.2016, 11.15 Uhr

MOOFL180208
©