Küstenwache mit der Folge "Starkstrom" im ZDF – nach einem Drehbuch von Marek Helsner

Die Küstenwache traut ihren Augen nicht: Mitten auf der Ostsee treibt ein lebloser Kaiserpinguin. Rasch wird das Kontrollboot ausgesetzt, und schon bald herrscht Klarheit: Bei dem Tier handelt es sich lediglich um ein Spielzeug. Merkwürdig ist nur, dass dem Stofftier der Bauch aufgeschlitzt wurde. Als Wachhabende Saskia Berg (Sabine Petzl) unmittelbar in der Nähe des Funds die Leiche eines jungen Mannes entdeckt, der um den Hals ein Pinguinamulett trägt, ist sicher, dass hier ein Verbrechen geschehen ist.
Zunächst gelingt es der Küstenwache nicht, den Mann zu identifizieren. Aber der Stoffpinguin führt sie schließlich auf die richtige Spur. Cornelius (Lara-Isabelle Rentnick) erkennt in ihm das Maskottchen der Umweltschutzorganisation "Seawatcher", bei der sie selbst vor ihrer Zeit bei der Küstenwache als Aktivistin tätig war...
Das Drehbuch zu der OPAL Film-Produktion schrieb Marek Helsner. Regie führte Daniel Drechsel-Grau.

Sendetermin:
10.08.2016, 19.25 Uhr

MOOFL180208
©