Erstausstrahlung im ZDF: "Smile" - nach einem Drehbuch von Silke Eggert

Auf der Suche nach Freundschaft und Glück besucht die junge Mercedes (Mercedes Müller) zum ersten Mal das sagenumwobene Technofestival "Heimat" in Deutschland. Vor allem will sie einen DJ wiedersehen, den sie bei einem Gig in ihrer Heimatstadt kennengelernt hat. Doch bald verliert sie ihn im Gedränge aus den Augen und sieht sich stattdessen schnell mit den Abgründen der scheinbar perfekten Partywelt konfrontiert. Zufällig lernt Mercedes die wilde und faszinierende Bella (Hanna Hilsdorf) kennen. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg zum "Secret-Backstage", um DJ Boy (Mehmet Sözer) dort zu suchen. Aber vorher tanzen sie, trinken, lachen und verlieren sich im Rhythmus der Beats. Ohne Zeitgefühl fliegen sie von Dancefloor zu Dancefloor, und die ganze Welt scheint ein einziger Spielplatz voller magischer und schräger Begegnungen zu sein. Doch die Reise durch das angesagte Wunderland entpuppt sich zunehmend als Horrortrip, und Mercedes kann bald nicht mehr unterscheiden zwischen Traum und Realität, zwischen Sein und Schein...
Das Drehbuch zu dieser Mafilm Fernsehproduktion stammt von Silke Eggert. Regie führte Steffen Köhn.

Sendetermin:
15.07.2019, 23.55 Uhr

MOOFL180208
©