"Mein Lover, sein Vater und ich!" auf Sat1 - nach einem Drehbuch von Sarah Schnier

Als Chefeinkäuferin eines exklusiven Internetshops für Mode hat Nicky Koch (Katharina Müller-Elmau) kräftig dabei mitgewirkt, Frauen die Illusion ewiger Jugend zu verkaufen. Umso schlimmer ist das Erwachen, als sie als Mittvierzigerin von einem Tag auf den nächsten einer jüngeren Kraft den Vortritt überlassen soll: Ihrem um 15 Jahre jüngeren Liebhaber Sascha (Lucas Prisor). In einer Kurzschlussreaktion flüchtet sich Nicky auf ein Klassentreffen in ihrem Heimatstädtchen und in die Arme des attraktiven Axel (Hendrik Duryn), berühmt-berüchtigt dafür, mit 16 in der Freistunde ein Kind gezeugt zu haben. Als kurz darauf auch Sascha erscheint, entschlossen, Nicky zurückzugewinnen, findet er sie ausgerechnet in den Armen seines ungeliebten Erzeugers vor...
Das Drehbuch zu der Ninety Minute-Produktion schrieb Sarah Schnier, Regie führte Holger Haase.

Sendetermin:
03.03.2015, 20.15 Uhr

MOOFL180208
©